Mehr erfahren






Liebe/-r Benutzer/-in! Vielen Dank für den Besuch unsere Services. Im Zusammenhang mit den Rechtsänderungen finden Sie unten Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Anhand des Art. 13 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (weiter, als „RODO”) teilen wir mit, dass:

der Administrator Ihrer personenbezogenen Daten Torqway sp. z o.o. (weiter als „Torqway”) mit Sitz in Torun, an der Roślinna-Str. 19, 87-100, Polen, Landesgerichtsregister (KRS): 0000504435, Steuernummer (NIP): 879-26-73-338, Gewerbenummer (REGON): 341561020 ist.

I. Ziel und Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
1. Personenbezogene Daten, die in Cookies-Dateien und aufgesammelt und aufbewahrt werden, werden verarbeitet, um ein entsprechendes Niveau von erbrachten Dienstleistungen sicherzustellen sowie zu Analyse- und Statistikzwecken. Die Rechtsgrundlage für solche Datenverarbeitung ist ein begründetes Interesse von Torqway – Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) RODO.
2. Personenbezogene Daten in Form einer E-Mail-Adresse werden verarbeitet, um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen – die Rechtsgrundlage für solche Datenverarbeitung stellt der Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b RODO dar. Die Angabe von Gegenstandsdaten ist freiwillig und keine Datenangabe kann bewirken, dass wir keinen Kontakt mit Ihnen aufnehmen können.

II. Berechtigungen im Bereich Verarbeitung personenbezogener Daten
Ihnen steht das Recht darauf zu:
a) in den personenbezogenen Daten einzusehen, sie zu korrigieren, wenn es keine Grundlagen für die Verarbeitung gibt – das Recht, die Daten zu beseitigen und ihre Verarbeitung einzuschränken;
b) die Daten zu übertragen sowie einen Einspruch an ein für die Verarbeitung personenbezogener Daten geeignetes Aufsichtsorgan (Amt für Schutz Personenbezogener Daten) zu erheben;
c) einen Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erheben, falls die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten anhand eines rechtlich begründeten Interesses erfolgt.

III. Wem stellen wir die personenbezogenen Daten von Benutzern zur Verfügung
Die Abnehmer Ihrer personenbezogenen Daten sind Subjekte, die Torqway im Bereich Dienstleistungserbringung auf elektronischem Weg, darin Zahlungs-, IT-, Finanz-Buchhaltungsleistungen sowie Leistungen unterstützen und die sich mit der Warenlieferung befassen sowie auch andere Subjekte, die dazu kraft geltenden Rechts berechtigt sind.

Werden Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermittelt, werden Sie dann darüber unverzüglich informiert.

IV. Aufbewahrungsdauer von personenbezogenen Daten
Ihre personenbezogenen Daten werden über einen Zeitraum verarbeitet, der zur Ausführung des Verarbeitungsziels unentbehrlich ist oder bis zur Ausführung der aus Rechtsvorschriften resultierenden Pflichten.

In den mit dem Schutz personenbezogener Daten verbundenen Angelegenheiten senden Sie bitte eine Nachricht an die Adresse des Gesellschaftssitzes oder per E-Mail an: torqway@torqway.com

Mehr Informationen über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten befinden sich in unserer Datenschutzpolitik unter der Adresse: https://torqway.com/files/2018-06/ENG - POLITYKA PRYWATNOŚCI TORQWAY Sp. z o.o. edit 28.05.2018docx.pdf